02.02.2011

Katzenbilder? Oh noes.

Man findet auf auffallend vielen Blogs Katzenbilder.

Klar sind sie süß, jedenfalls WENN sie süß aussehen. Aber ich kann damit nichts anfangen. Vielleicht bin ich zu untierlieb? Obwohl ich kuschelige Tierchen echt gern mag. So Hamsterdinger undsoweiter. Nur wozu 5 Bilder mit der gleichen Katze in verschiedenen Positionen?

Haustiere hatten wir mal. Manchmal habe ich auch vergessen, dass wir welche hatten. Denn wir hatten die unspektakulärsten Tiere, die man überhaupt haben kann, und zwar Fische. Stinknormale Goldfische.
Ich bin nicht so der Haustiermensch.

Tiere als Nahrung find ich aber ganz gut.
Irgendwelche Vegetarier/Veganerkommentare dazu? Her damit!

Kommentare:

  1. Nein leider nicht. Bis gestern zumindest, jetzt weiß ich es nicht so recht..

    AntwortenLöschen
  2. ja wahrscheinlich muss es nur noch ausgesprochen werden:) wenn er gleich zu hause ist, wollen wir noch telefonieren:)

    AntwortenLöschen
  3. Okay,die Aussage Tiere als Nahrung find ich gut, ist echt krass!!
    Ich bin kein Vegetarier und kein Veganer, eher so ein Mittelding zwischen denen. Ich mache/esse/trage nichts wofür Tiere sterben mussten.

    Aber es ist dein Stil zu leben und jeder soll es machen wie er will! Aber die Aussage eben klang i.wie echt herzlos und total kalt.

    AntwortenLöschen
  4. @ Paula. Ja, da hast du recht. Ich wollte wohl ein bisschen provozieren. ;o

    AntwortenLöschen
  5. es scheint so ja :) wir haben gestern noch lange telefoniert und gesimst und dann kam das so :)

    AntwortenLöschen
  6. Every day is a caturday!
    Also ich steh auf lolcats :D

    ... und ja FLEISCH!!!!

    AntwortenLöschen
  7. http://an-is-on.blogspot.com/2011/01/sie-ist-da.html

    Ja mittlerweile hab ich eine und spiele auch (mehr schlecht als recht aber das ist ja egal(; )

    Hahaha das ging mir bei der ersten Twillight LE von Essence so ähnlich. Mitlerweile steh ich aber auf Twillight *lach*

    Ach ja und iwie finde ich passt das Bild hier unter deinen Post(oder auch nicht?! Aber es ist zumindest eine Katze (;):
    http://www.siemund.org/blog/2009/11/20091106_01.jpg

    AntwortenLöschen
  8. Ja hab sie bei Thomann bestellt, war auch ganz zufrieden mit dem Service. Hab mich letztendlich für ne Fender entschieden.Jetzt muss ich halt nur noch anständig spielen lernen. Ich beneide jeden der es kann.Spielst du schon lange?

    Jap ist die Ikea Bettwäsche. Stimmt die ist echt durchsichtig/dünn. Aber eigentlich hab ich meist die passende Tagesdecke drauf von daher halb so wild ;-)

    AntwortenLöschen
  9. doch 500 days of summer fand ich süß! Aber dass es kein happy end gab na ja…
    und chloe ist auch ein toller film..mal was anderes… aber er kam mir so wahnsinnig kurz vor.. so wirklich passiert ist ja auch nichts xD
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  10. haha danke, die Poster sind von seinem Bruder :D

    und ich mag auch keine Haustiere ^^

    AntwortenLöschen
  11. Ja ich hab schon echt alles ausprobiert. Hab sie mal versucht zu blondieren, aber da ich rote haare von natur hab, wurde das orange. dann hatte ich braun, danach schwarz:D und nen bob hatte ich auch mal xD also iwie alles durch.. ka was ich jetzt noch machen soll :D

    AntwortenLöschen
  12. Mein Lieblingstier ist Steak! :D Und Mett! :D

    Das sagt wohl alles ;D

    Und ich mag aber Haustiere & denke, dass jeder mit gesunden Menschenverstand zwischen "ich halte mir ein süßes kleines Haustier (Katze, Hund, Fische, Nager, Minischwein, Schlange, Chamäleon...)" und "ich esse gerne Fleisch" unterscheiden sollten können muss! ^^

    Momentan nenne ich 7 Zierfische, geschätze 35 Zwerggarnelen und 4 Meerschweinchen mein eigen <3

    AntwortenLöschen
  13. @ Suicyde: Einfach ein doof formulierter Post von mir. ;)
    Ich finde Haustiere in Ordnung und süß (jedenfalls wenn sie süß sind ..)- ich muss sie nur nicht haben. Und daneben mag ich eben Fleisch!

    AntwortenLöschen