23.05.2011

Hasstrend: Dreiecke und Schnurrbärte.

via styleloft.de

Folgende Bilder spiegeln meiner Meinung nach exakt die Hipster-Blogger-Bewegung wieder. Sie stammen aus einem "Contest", bei dem das beste Motiv für ein Shirt gesucht wurde. Gewonnen hat dann dieses Bild mit den zwei Weiblein...

Also da gibt es die Dreiecke, die man zurzeit auf vielen Blogs sieht. Einfach so als Symbol; deren Bedeutung ich aber nicht kenne (weiß da jemand bescheid?) oder als Ersatz für Buchstaben wie As sind sie auch gern gesehen.
Ist das Dreieck einfach nur das Erkennungszeichen der Hipster, wie z.B. die Pommesgabel bei den Rockern/Metallern?

Und das mit diesen Schnurrbärten Moustaches (wir sind ja Kosmopoliten und herbe kultiviert), wieso weshalb warum? Ich unterstell mal, dass die Mehrzahl der Mädchen, die solche Schnurrbärte als Ketten, als Beutelaufdruck oder sonstwas tragen, eher glattrasierte Babyface-Männer bevorzugen oder vielleicht noch auf Dreitagebärte stehen, à la Johnny Depp, Brad Pitt, George Clooney (ihr kennt die Namen.. "ohhh soo hottt"); was natürlich nicht schlimm wäre, aber wieso tragen sie dann einen Bart an sich/mit sich rum, wenn sie es an Männern nicht mögen???
Ich habe absolut KEINE Ahnung, wieso und warum das ganze so ist, wie es ist.

Klärt mich auf!

Kommentare:

  1. also ich würde sonen moustache mit dirty sanchez in verbindung bringen.. haha xD http://de.wikipedia.org/wiki/Dirty_S%C3%A1nchez

    eigentlich nahe liegend oder?..aber ich glaub die lemming-masse weiß nix davon :3

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, ja das frage ich mich, was das ganze soll xDDDD Ich finds auch schrecklich. Und weißt du was? Ich schreibe gerade auch einen Artikel über komische Trends, den alle nachlaufen müssen und wie doof ich sowas finde XD (kommt iwann dann xD)

    AntwortenLöschen
  3. Da du mit der Gruppe die ganze Zeit über geblieben bist, konnte er eine Liste der Reisenden beantragen (gilt für Klassenreisen im Ausland). Ist dann auch günstiger. War damals ebenso bei mir mit den 5 €. Aber da ich ja alleine hinfliege und alleine zurückkomme, gilt das bereits nicht mehr als "Klassenreise". Also halt Visitor-Visum beantragen.:) Beläuft sich insgesamt auf über 100 €. -.-'

    AntwortenLöschen
  4. bahahaa....saugeil....ich verfolge diese "Trends" auch seit ner Weile mit einem erstaunten Gesichtsausdruck...kein Plan was sie uns sagen wollen...Bärte..äähh...Moustaches als Ketten?? Hackts??...und Dreiecke?? ..es macht mir Angst und mein Verschwörungs-Theoretischer Riecher wird aktiviert...ich werde es noch herausfinden, aber ich denke, dass ich (wie so oft) richtig liege^^...deshalb folhendes Bild: http://30.media.tumblr.com/tumblr_llo3xvX3zU1qkpmhoo1_400.jpg

    AntwortenLöschen
  5. das ist le ausserirdisch, individuell, lady gaga-nu-style, "nicht für jedermann" D: könnte auch kotzen, wobei ich persönlich nichts gegen geometrische formen habe und dreiecke an sich faszinierend finde, ohne dabei jegliche trends zu verfolgen. am meisten geht mir die virtuelle vergewaltigung von space-bildern auf den sack D: leute, die keine ahnung haben, was zum teufel eine spiralgalaxie übrhaupt ist, tragen diese auf ihrem shirt und fühlen sich dabei like a boss D:

    AntwortenLöschen
  6. @finefreak. Das ist ja widerlich! Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass das was mit der Hipster-Bewegung zu tun hat. Dann wäre es extrem peinlich, wenn man mit dem Bart rumläuft ohne die Bedeutung zu kennen..während Fetischmenschen die Bedeutung kennen. D:

    @Leeri. Ich finds ja nicht unbedingt schrecklich. Was ich schrecklich finde, ist, dass ich es nicht verstehe, also es nicht nachvollziehen kann. :<

    @N0stra. Ja, es ist alles sehr "Born this way"-mäßig. (also vom Video her)
    Ich verbinde mit Dreiecken nichts..außer doofe Geometrie und Pythagorasmist. Ja und das Weltraumphänomen ist auch sehr wichtig. Am besten auf einem DIY-Shirt! Hab keinen Bezug zum Weltraum, ist nicht so mein Interessensgebiet, deshalb ärger ich mich nicht drüber. Aber ich kanns verstehen, wenn Leute, sowas schon vorher interessant fanden und jetzt die ganzen Hipster sehen mit den Spiralgalaxien. Dann ist das schon focken scheiße.

    AntwortenLöschen
  7. Vieles davon wird sicher vom Internetmeme zum Hipstertrend oder umgekehrt, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass so manche große Werbeagentur ihre Creative Directors genau auf die Schöpfung solcher "postmodern virtual icons" ansetzt... Was glaubst Du denn, wie H&M und Co. immer so schnell auf die neusten Trends reagieren können - sie machen sie einfach selbst! ;)

    AntwortenLöschen
  8. Immer diese möchtegern-spacigen Dreiecke. Es gibt inzwischen auch eine Menge Blogs mit Dreiecken im Titel. Das finde ich nicht gut, da Symbole in den Listen immer vor Blogs mit A auftauchen.

    Außerdem habe ich dich ganz dreist einfach mal getagged:
    http://apfelkern.blogspot.com/2011/05/duftwasserchen.html

    AntwortenLöschen
  9. Du sprichst mir so aus der Seele!
    Okay, für manche wirke ich vllt auch wien Hipster, habe Blog, trage Jeanszeug, habe Jutebeutel.
    Aber Dreiecke? Eeh, wieso? Überall sind sie! Gibts da ne bestimmte Bedeutung? Also bei Harry Potter stand es für den Tarnumhang! Sind sie jetzt alle bekennende Harry Potter Fans oder wie ist das?
    Und dieses Space Zeug ist ja nicht nur auf Shirts, auf den Nägel ja auch! Meh, viel zu aufwendig und mir zu "abgespacet". Versteh ich alles nicht. haha :D

    AntwortenLöschen
  10. ich mag deinen Blog sehr!
    Wie wahr alles ist, was du schreibst!
    http://thesimplicism.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. dieser Dreieckstrend ist echt so sau sinnlos. Genau wie Spacenails

    AntwortenLöschen
  12. und ach ich verfolge dich jetzt auch. Ist ja schon längst überfällig ;)

    p.s Schnurbärte sind schwul

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde diese dreieck t-shirts sehr schön ich weiß aber auch nicht was sie bedeuten und neiner meinung nach ist das nicht sinnlos oder möchtegern die shirts sehen einfach nur geil aus.

    AntwortenLöschen
  14. hört auf immer über alles zu schimpfen wenn ihr nicht wisst was es bedeutet.Die Schnurbärte sind eigentlich als Zeichen gegen Prostatakrebs gedacht gewesen,aber die Leute sind so blöd und wissen das einfach nicht.In den dreiecken Stecken tausende von Bedeutungen.Nur weil die dofen Hipster gerade drauf stehen sollte man sie nicht in den Dreck ziehen.http://www.spiegel.de/netzwelt/web/movember-schnurrbaerte-im-kampf-gegen-prostatakrebs-a-865027.html

    AntwortenLöschen