16.05.2011

Tage der Geburt

Jedes Jahr dasselbe.
Man hat Geburtstag.
Heute bin ich dran. Nicht, dass ich mir jetzt Geburtstagsglückwünsche von irgendwelchen Leuten erhoffe. (Oh, wie ich es hasste, wenn Schulkameraden, die einen normalerweise nicht mal mit dem Arsch angeguckt haben, einen am Geburtstag Glückwünsche "von Herzen" wünschten..)

Jedenfalls bin ich kein Mensch, der sich auf seinen Geburtstag freut ( und schon MONATE vorher einen Countdown startet.... nur noch 99 Tage, dann hab ich Geburtstag!!!). Soweit ich mich erinnern kann, habe ich mich nie sonderlich auf meinen Geburtstag gefreut. Und das Schlimme am Geburtstag ist ja, dass es der eigene Feiertag ist. Man steht sozusagen im Mittelpunkt. Und genau das mag ich nicht.

Trotzdem stell ich mich jetzt nicht in die Ecke und erwarte Selbstmitleid, weil das so ziemlich sehr doll absurd wär. Ich warte einfach ab und schau, wer an meinem "Ehrentag" an mich denkt und mir liebe Worte hinterlässt.
Vorhin hat sogar ein Freund zusammen mit zwei Klassenkameradinnen für mich am Telefon Happy Birthday gesungen. Das war süß.

Kommentare:

  1. oh gott ich HASSE es geburtstag zu haben -.- mir grauts auch jedesmal davor und ich finds auch nicht wichtig (nichtsdestotrotz feiere ich, man soll ja nix verkommen lassen ;D), und dieses alberne "ich bin jetzt so und so alt" man halt die fresse! ich weiß nicht mal, wie alt jakob is und mein eigenes alter vergesse ich auch regelmäßig :D geburstag haben is kacke, und blöde elektronische glückwünsche kann ich auch nicht leiden, telefonanrufe auch nicht, entweder persönlich oder gar nicht. punkt.

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute erstmal! ;)

    Geburtstage finde ich ganz ok. Eigentlich sind sie ein Tag wie jeder andere auch, aber er hat auch seine schönene Seiten. Ich kann mal wirklich Zeit mit den Leuten verbringen, die ich nicht so oft sehe und den Tag genießen mit ihnen.
    Aber Geburtstag haben hat auch einen Nachteil: Es melden sich Leute, die sich sonst einen Kehrricht um einen scheren und tun einen auf lieb ud freundlich. Da kann ich echt drauf verzichten.. das macht den schönen Tag gleich ein weniger hässlicher. :(

    AntwortenLöschen
  3. Papperlapapp, Geburtstag zu haben ist schön. Man muss ja nicht gleich irgendwelche unerwünschten Glückwünsche damit verbinden.
    Zwar zähle ich auch längst nicht mehr die Tage und manchmal vergesse ich mein eigenes Alter, aber ich persönlich finde es immer schön, jemandem an seinem Geburtstag eine Freude zu bereiten. Dann plane ich schon Wochen im Vorraus, womit ich meine Lieben überraschen kann und ich denke, ihnen geht es da nicht anders.
    Es ist schön, wenn man einmal im Jahr offiziell im Mittelpunkt stehen kann und ein tolles Gefühl den Tag mit Menschen zu verbringen, die sich ehrlich freuen und ganz viel Liebe und Mühe in ihre persönlichen Geschenke stecken - nicht zu vergessen das viele Essen, mnomnomnom!

    Also hör auf zu murren :D und freu dich einfach über das, was dich an diesem Tag erwartet. Das liebe Ständchen war doch schonmal ein schöner Anfang.

    Happy Birthday!

    AntwortenLöschen
  4. @crypto. Geburtstag zu haben ist nicht schlecht, aber dganze drumherum ist mir unangenehm.
    Wenn man eine Feier macht, dann möchte man auch, dass die Freunde Spaß haben und wenn das nicht der Fall ist, dann hat man schonmal mächtig versagt. Und ich bin niemand, der COOLE PARTYS schmeißt. :D
    Ich mag es lieber, wenn andere Geburtstag haben und man sich schöne Sachen für das Geburtstagskind ausdenken kann.

    AntwortenLöschen
  5. Wieso zwei Aufgeh-Dinger gut sind, weiß ich auch nicht. Ehrlich gesagt ist mir das bis zu deinem Kommentar auch nciht aufgefallen. ;) Schmeckt aber trotzdem sehr gut.. <3

    Und vielen Danke für dein Kompliment! :D

    AntwortenLöschen
  6. Hey, ich kann auch super uncoole Partys veranstalten. Eine gute Sache hat es aber: ist die Feier richtig uncool ist es schon wieder cool. Wenn du weißt, was ich meine. und dann tanzen wir halt nicht, wenn die Musik Murks ist, sondern spielen Tabu.

    Und weil du mir nicht völlig egal bist (du warst meine erste Leserin = emotionale Bindung) wünsche ich dir hiermit einen tollen Gebiurtstag und auch für all die Jahre danach, dass du erreichtst, wonach du strebst.

    AntwortenLöschen
  7. Also ich freue mich immer total auf mein Geburstag :)
    Das mit den Schulkameraden find ich auch lächerlich wenn die immer zu einen Ankommen und was vom kuchen essen wollen XD

    AntwortenLöschen
  8. @Paula. Ohja, schnorrende Klassenkameraden sind immer schrecklich.

    AntwortenLöschen
  9. Alles gute :)

    Also ich muss zugeben, ich habe mal einen Geburtstagscountdown gemacht. 200 Tage vor meinem 18. :D aber eher aus langeweile in der Schule hab ich angefangen die Tage im Kalender zu zählen und dann plötzlich war ich schon bei weniger als 100.. ich fand daran hat man gesehen wie schnell die Zeit vegeht..aber war meine rster und letzter countdown;D

    wie alt bist du geworden?

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab die SMS erst eben gelesen. :D Hatte gepennt, weil ich extreme Kopfschmerzen hatte. Jedenfalls: Yeeeah. Lass dann nochmal telefonieren und dann machen wir was aus. Und wegen Boboq. Die Preise sind gleich. :)

    Es gab so ein Angebot, dass wenn man einen BubbleTea kauft, einen Gutschein für ein weiteres umsonst. Weiß aber nicht, ob die die Gutscheine noch verteilen. Sonst würde ich sagen ist Yuuka eine gute Alternative. Zumindest wenn man die Tapioca Pearls mag. ;)

    Und ja jetzt kommst, virtuelles Küsschen an dich. :D

    AntwortenLöschen
  11. Warum zum Teufel sehe ich diesen Eintrag erst jetzt? Blogger scheint wohl echt zur Zeit zu spinnen D:

    Also meine liebe T., auch wenn du es wahrscheinlich nicht gerne hörst (ich es dir aber nun mal nicht persönlich sagen kann D:), aber ich wünsche dir vom ganzen Herzen alles, alles Gute und Liebe zu deinem Geburtstag! Auf, dass all deine Wünsche und Vorhaben in Erfüllung gehen, sei es dein FKJ-Vorhaben, allgemein deine berufliche Karriere oder einfach Glück und Erfolg im Leben, von welchen wir alle nie genug haben. Als Allerwichtigstes ist jedoch die Gesundheit, von welcher ich dir auch jede Menge wünsche, denn diese ist unersetzlich, ganz egal wie weit- und hochentwickelt unsere Technologie und Medizin heutzutage ist. Bleib am besten so, wie du bist :>

    (Btw. Ich gehöre auch zu den Kandidaten, die seinen Geburtstag hassen.)

    AntwortenLöschen
  12. HY
    ALSOOOO DANN wünsche ich dir jetzt nicht alles gute!

    ich find die zahndinger toll weil ich mir oft in der pause die zähne putze :D
    und so brauche ich keine zahncreme mitnehmen sondern habemeine 40 mal zahncreme in der kleinen packung dabei.
    und nein runterschlucken kann man es nicht. es is halt wie zahncreme nur gaaaanz klein ^^

    AntwortenLöschen
  13. Also erstmal Alles Gute im Nachhinein!

    Ich freue mich aber schon jedes Jahr Geburtstag zu haben und wieder ein Jahr älter zu sein. Ich verbringe auch sehr gerne die Zeit mit meinen Eltern und Freund zu meinen Geburtstag! Gehe aber sehr selten mit meinen Freunden dann fort, meistens mach ich mir einen gemütlichen Abend, das ist schöner als am nächsten Tag einen Kater zu haben. :)

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  14. haha ja man wil meistens das haben, was man ciht hat XD
    ohmaaan, so langsam hat fast jeder ein abiballkleid, außer ich und meine beste freundin XD
    aber zum glück gehen wir am freitag ausschau halten :D

    AntwortenLöschen
  15. Ja die kirmes ist recht teuer aber man muss janicht viel fahren/essen :D
    Und zuckerwatte (SOLCHE LECKERE) bekommt man einfach nicht überall..ds muss schon mal drin sein ;D
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  16. Oh nein, ich hab ihn verpasst, aber ALLES GUTE nachträglich, auch wenn es dir vielleicht nicht gefällt :)

    Ich mag Geburtstage eigentlich ganz gerne, nur mittlerweile fühl ich mich dabei so alt =(

    Ja, unter solchen Posts kommentieren weniger Leute. :D

    AntwortenLöschen