24.12.2011

Meine Mutter.. + Verpackungen + MERRY GLUTTONY

Die hässliche Verpackung! Für mich sieht sie relativ normal verpackt aus. Das Papier ist ziemlich hässlich, ja. Aber es ist von meiner Mutter...FÜR meine Mutter! Ergo: Sie sollte das Geschenkpapier eigentlich mögen.



Da pack ich letztens das Geschenk für meine Mutter ein: ein Handy und eine CD.
Ich überreiche ihr darauf das verpackte Geschenk und sage ihr, dass sie es erst später öffnen darf.
Sie nimmt es und sagt erstmal: "Wie hässlich das verpackt ist!"
Sie ertastet das Geschenk und erfühlt schonmal die CD. Ihre Reaktion: "Ahh, sicher eine CD..und was ist das da ?..Hmm, bestimmt eine leere Schachtel!" (es war der Handy-Karton mit Handy drin.) wtf. Ich trolle zwar gern mal meine Mitmenschen, aber ich würd nie auf die Idee kommen jemandem eine leere Schachtel zu schenken.

Und da mir von zwei Leuten, unabhängig voneinander, gesagt wurde, dass ich hässlich verpacke SHARE ICH THE LOVE! <3


darüber wurde noch kein Urteil abgegeben.
ok. Das ist aber katastrophal. Eine Hälfte des Schuhkartons + Serviette. :D Aber wie verpackt man eine Kasserolle + Lampe ordentlich?


Selbstkritik! Und Klebeband ist mein Freund.

Kommentare:

  1. Die Tüte mit dem Pokerface ist der Hammer, das muss doch witzig gefunden werden :D

    AntwortenLöschen
  2. @MrsLecter: Na aber hallo! Die ist sogar selbst gebastelt. Die muss gut gefunden werden. D:

    AntwortenLöschen
  3. Sei doch froh, dass deine Verpackungen nicht über den grünen Klee gelobt werden.
    Ich kann nämlich "so bezaubernd" und auch "so liebevoll" verpacken, dass meine komplette Familie mich damit beauftragt, ihre Geschenke einzuwickeln. Konsequenz ist, dass alle wunderschöne Päckchen und ich krüppelige Papierwulste bekomme.

    DAS ist Ungerechtigkeit.

    AntwortenLöschen
  4. haha :D Jakob kann auch nicht ordentlich verpacken, aber er gibt sich immer so Mühe und am Ende verbraucht er ewig viel Papier und rollenweise Tesafilm :D
    aber deine Verpackung im Karton mit Serviette ist wirklich mit Abstand.....das, nunja, hässlich ist das falsche Wort ^^, auf jeden Fall originell, haha :P

    AntwortenLöschen
  5. hahaaa..wie sympathisch...ich bin einpack-technisch auch nich so dolle begabt und versuche es immer mit besonders schönem Stoffband zu überdecken und mit kleinen Niedlichkeiten die ich dranhänge...klappt auch meistens xD...ein hoch auf krüppelige Geschenkverpackungen <3<3<3

    Feiert schön <3

    AntwortenLöschen
  6. Vor 4 Jahren bekam ich von einem Freund lauter Sachen, die in Klopapier eingewickelt waren :'D
    Aber ich hab mich gefreut xD
    Und hässlich find ich das Päckchen nicht! Ich bin selbst kein guter Einpacker xD
    Aber das mit dem leeren Karton.. Mann hahaha xD

    AntwortenLöschen
  7. Das mit der Tüte ist aber wirklich nicht schlecht! Und das braune... naja das Geschenkpapier macht halt nicht so viel her ;)

    AntwortenLöschen
  8. Haha, du hättest mir auch was schenken sollen, allein wegen der Pokerface-Verpackung! xD

    Jaja, schwierige Sache mit den Freunden.. :D Er ist mein Ex-Freund und jetzt machen wie recht viel zusammen, aber eben wirklich nur auf freundschaftlicher Ebene. Wie nennt man das dann? :D Kumpel, guter Kumpel, wasweißich! xD

    Aber schön, wenn du Weihnachten genießen konntest. :] Was gab's denn bei euch feines zum [Fr]Essen? :D

    AntwortenLöschen
  9. Süße Verpackung bei der Lampe! Mal was anderes :D

    Bei uns gabs dieses Mal eine gefüllte Ente zu Weihnachten und jede Menge russischer Salate *_*
    Pirozhki backt meine Mama schon lange nicht mehr :(, was ich sehr enttäuschend finde, habe die mit der Eier- und Lauch-Füllung total geliebt ;_;
    Ich muss sie dazu motivieren, sich wenigstens bisschen mehr Mühe in der Küche zu geben D:

    Was gab's bei euch leckeres? (auch wenn es schon einige Zeit her ist)

    AntwortenLöschen