09.12.2011

Meine Mutter...

...hat dieses Jahr auch einen Adventskalender geschenkt bekommen. Einen richtig teuren. Von ihrem Verehrer! Der Herr, der mir auch den übercoolen Bärchenkalender geschenkt hat.
Es ist ihr erster Adventskalender. Und das mit fast 50.

Sie hat auch schon drei Türchen geöffnet. Drei. Heute ist aber schon der 9. Dezember. Also müssten schon 9 Türchen oder zumindest 8 geöffnet worden sein. (Zugegeben, ich hab heut auch das erste Türchen geöffnet. Bin halt nicht so Adventskalendermensch.)

Ich machte meine Mutter drauf aufmerksam und sie meinte darauf:


"Ist doch egal, welche Türchen man (zuerst) aufmacht."

Recht hat sie. Sie ist so pragmatisch. (oder einfach asiatisch.)
Das hab ich dann wohl von ihr. (Ja, auch das Asiatischsein D:)

Kommentare:

  1. Hahaha wie toll :D
    Die Einstellung von deiner Mutter gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. *schmunzel*

    Ich bin ehrlich gesagt ähnlich...Ich hinke zum Beispiel mit meinem Tee-Kalender stark hiterher und das ganz ohne asiatisch zu sein ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Haha wie süß das is :DDD
    ich freu mich jeden Tag auf meinen Kalender und Jakob und ich machen unsere immer gemeinsam auf, hihi

    AntwortenLöschen
  4. ja tatsächlich ist Nightwish bei mir auch die Ausnahme - normalerweise finde ich Bands mit Frauengesang schrecklich xD

    ja, ich weiß gar nicht mehr, was das fürn Tag war o.O

    AntwortenLöschen
  5. Ich persönlich mache mir auch nicht all zu viel aus den Adventskalendern, bin jedoch auch kein Gegner dieser Nettigkeiten... zumindest war Schokoladenadventskalender angeht. Vor kurzem machte mich eine Bekannte auf einen Tee-Adventskalender aufmerksam, welchen ich mir sofort bestellte. Da ich eine leidenschaftliche Teetrinkerin bin, freut es mich jeden Abend eine neue Teesorte auszuprobieren. Achja, deine Mama ist toll!

    AntwortenLöschen
  6. Nichts.... 8) da sprichst du mir aus der Seele!

    AntwortenLöschen