20.01.2013

"I count six bullets." - "I count two guns..." BOOM


Mein erster Kinobesuch 2013 und wenn das Jahr schon so gut anfängt, freu ich mich schon auf die weiteren 11 Monate, in denen ich sicherlich noch fleißig ins Kino gehen werde!

Von Django Unchained war ich hellauf begeistert!
Anfangs eher uninteressiert, da ich  KEIN Tarantino-Fanatiker bin, Western eigentlich auch nicht mag und der Trailer auch nicht so vielversprechend aussah, dachte ich mir, dass ich gern auf diesen Film verzichten kann.

Zum Glück hab ich's gelassen und so wurde ich überzeugt. Außerdem Christoph Waltz (!!!) und Oscar-Nominierungen machten mich doch neugierig.

Fazit:
Großartige Dialoge, viel viel viel Witz (zudem nicht dumm albern!), tolle schauspielerische Leistungen, VERDAMMT tolle Schießereien (toll anzusehen- und hören, aber bluuuutig) und besonders auf Englisch zu empfehlen.

Kommentare:

  1. Bisher habe ich wirklich nur positive Resonanz mitbekommen - dann sollte ich mir den vielleicht auch einmal anschauen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das denke ich auch, dass du das tun solltest!

      Löschen
  2. Dem stimme ich absolut zu! :) Ich war absolut positiv überrascht - vor allem die Dialoge - echt richtig toll gemacht! Aber das Bluuut - da bin ich ein, zweimal erschrocken, weil es so unvorbereitet kam. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dialoge waren fantastisch.
      Ja, tatsächlich war einiges unvorbereitet...aber so unvorbereitet brutal, dass ich lachen musste. :P

      Löschen
  3. 100%-ige Zustimmung! Genialer Film, den ich mir sicherlich irgendwann in meine geplante wertvolle DVD/Blue-Ray-Videothek reinstellen werde. Absolut sehenswert! Habe jedoch bisher auch keinen getroffen, dem der Film nicht gefallen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst ich denke drüber nach mir den Film zu besorgen. Dabei sammel ich nichtmal DVDs. :D

      Löschen
  4. Also ich finde Tarantino cool :D Aber habe den Film leider noch nicht gesehen :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist ja auch irgendwie cool und seit Waltz dabei ist, gefällt sein Zeug mir auch mehr. Guck ihn dir also auf jeden Fall noch an!

      Löschen
  5. Ich hab bisher noch keine negativen Bemerkungen mitbekommen (außer vielleicht, dass die Nebendarsteller besser gespielt sein sollen als der Protagonist, aber das ist ja auch nicht wirklich schlimm). Ich bin auch schon ganz heiß drauf, den zu sehen und werd dieses Wochenende ins Kino. Hast du ihn in der Original-sprachausgabe gesehen oder auf Deutsch? Sollte erstes der Fall sein: War er verständlich? Wir sind noch am überlegen, in welcher Fassung wir den Film sehen wollen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ihn auf Englisch geschaut und empfehle daher auch die englische, weil auch originale Fassung.
    Die Sprache ist sehr gut zu verstehen, selbst das Südstaatenenglisch hat mir nix ausgemacht. Christoph Waltz ist sowieso gut zu verstehen.
    Wenn ihr also keine großen Probleme mit Englisch habt, rate ich euch zum Originalen. Nichtsdestotrotz: Viel Spaß beim Film!

    AntwortenLöschen
  7. Ich wollte den film schon sehen, als ich vor einiger zeit den trailer im kino gesehen habe. Trotz der vielen positiven berichte im vorraus wurden meine erwartungen noch übertroffen. Genialer film, welchen ich mir bald noch einmal anschauen werde.

    AntwortenLöschen
  8. Wenn du Waltz magst, hoffe ich, dass du 'Der Gott des Gemetzels' angeschaut hast. Nur zu empfehlen.

    Ach und ich lieber den Soundtrack zu Django! Der Film war natürlich auch mehr als großartig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon kannst du ausgehen,dass ich den Film gesehen hab.Da glänzt er mal wieder mit seiner Leistung!
      Von Django hatte ich noch danach lange den Ohrwurm im Kopf.

      Löschen