23.04.2014

Wasdalos #3 Rassismus, Starbucks-Datenschutz, Katzenhut

1.
via
Zu viele Frauen, die VIEL ZU VIEL Blush benutzen. (Ist das Trend oder benutzen alle nur noch schlechte Handydisplays als Spiegel?) Stattdessen kann man auch 15 min auf's Laufband gehen. Den "natürlichen" Tomateneffekt kriege ich nämlich so auch hin.




2.
Ich habe mir extra knallrote Kopfhörer gekauft (Hallo, Signalfarbe!!) und trotzdem sprechen Leute mit mir, wenn ich sie im Ohr habe...und erwarten scheinbar, dass man ihnen zuhört.

3. Latent rassistische Jugendliche, die mir "ni hao" zurufen, kriegen Abzugspunkte für's Kackesein und weil sie die richtige Betonung eines Satzes, der aus nur zwei Wörtern besteht, nicht hinkriegen. Peinlich, wenn man eigentlich was anderes damit erzielen wollte. Und woher wissen die überhaupt, dass ich (ein wenig) Chinesisch kann? ;O

4. Der Moment, wenn du auf YouTube ein Video siehst, das "Doppelfingerring DIY" heißt und du nicht an Schmuck denkst.

5. Der Starbucksbecher-Datenschutz ist ja unter aller Kanone. Wie sie alle mit ihren Getränken rumrennen, auf welchem ihr Name draufsteht. Aber zum Glück flunkern ja genug bei ihrer Namensgebung. Wie bei Gesichtsbuch.

6. Man kann auch als Mann mit mir reden, ohne vorher zu sagen, dass das keine Anmache ist. Und wenn dann tatsächlich anmachähnliche Situationen entstehen, werde ich dazu aufgefordert einen Katzenhut aufzusetzen oder mir wird gesagt, dass ich cool bin, aber dass ich abgetrieben werde. Ich muss ja richtig charmant sein. Hammer.

02.04.2014

Brüssel sehen und trotzdem nicht sterben.

Meine 1. Fotocollage und dann noch mit Hipstereffekt.So würde man sich also als Instagramnutzer fühlen! :O


1. Das Manneken Pis ist das Wahrzeichen Brüssels. Zurecht! Denn in der Stadt riecht es so gut wie überall nach Urin. Ein sehr ausgeprägter Urinstinkt ist also hier vorzufinden. Generell sind die Klos auch super widerlich. Sei es am Flughafen oder im Museum.

2. Viele Männer im Anzug. :D

3. Belgische Pommes sind wirklich ein Traum. Doppelt frittiert und duften..nach Fett. Aber ich mag's. (Tipp: Fritland, nah am Grande Place)
Die Waffeln schmecken wie Quarkkeulchen und somit finde ich sie besser als deutsche Waffeln.


4. Die wenigsten Postkarten in Europa werden bestimmt aus Brüssel verschickt. So hässliche Postkarten. Die Gestalter dachten sich bestimmt, wenn Postkarten, dann richtig hässlich. Mit dem Design von vor 10 Jahren.

Tollpatschigkeitsstatistik:
1x mit offener Bluse rumgelaufen, weil der Knopf aufgegangen ist (NATÜRLICH wegen zu großer Oberweite, was denn sonst?eig. zu enges Kleid)
1x mehrere Minuten den Zug zum Flughafen angestarrt, bis er vor den Augen wegfuhr und man merkt, dass das der richtige Zug ist
2x aufgrund unbemerkter Löcher in der Straße/Zwergtreppen gestolpert
2x mit dem rechten Bein umgeknickt
>5x gedacht, dass das Portmonee weg war