25.11.2017

BeziehungsstaTUSSI

  


Ich hatte ja schonmal irgendwo meine Theorie aufgestellt, dass Pärchen, die ihre Beziehung sehr stark öffentlich machen müssen, im Grunde gar nicht so glücklich sind, wie es den Anschein erweckt. Das trifft natürlich nicht bei allen zu - aber bei denen, die es bestätigen, umso mehr. 

Nach wie vor kriege ich einen innerlichen Brechreiz, wenn ich sehe, dass Leute ihren Partner als Hintergrundbildschirm haben. Ok, hab halt deinen Schatzi als Hintergrund, meinetwegen auch sein Gesicht auf der Handyhülle (NO PLS DON'T SRSLY), dein Bier. Aber pls pls pls bitte tu mir das nicht an und rede ununterbrochen von deinem Freund. 

Es kann doch nicht sein, dass jeder Wortbeitrag von dir in irgendeiner Weise in Beziehung zu deinem Freund stehen muss. Das gibt es wirklich! Ich habe es immer für ein Gerücht gehalten. Aber ich musste es mit eigenen Augen sehen und mit eigenen Ohren hören. 

Ja, es ist sehr schön, dass du jemanden hast, der mit dir zusammen ist. Es sei dir total gegönnt. Aber vergiss doch bitte nicht, dass du noch eine Einzelperson bist, die unabhängig von einem Partner existiert. Man stelle sich solche Personen vor, wenn der Partner Schluss macht...
Du bist du. Dein Partner ist dein Partner. Aber wenn ich mehr über deinen Partner und die Krankheitsgeschichte SEINER Großmutter weiß als über dich, solltest du dein Leben nochmal überdenken.